Die Stiftung Höhlenrettung

Die Stiftung Höhlenrettung wurde 2008 gegründet, um der Höhlenrettung Baden-Württemberg e.V. ein drittes, langfristiges, Standbein zu geben.Mit den Erträgen der Stiftung kann die Höhlenrettung Material anschaffen, übungen durchführen und öffentlichkeitsarbeit betreiben.Die Satzung der Stiftung sieht es vor, daß auch andere Höhlenrettungsorganisationen unterstützt werden können, wenn es die Erträge zulassen. Eine Umwandlung in eine rechtlich selbstständige Stiftung ist vorgesehen, sobald ein bestimmtes Stiftungskapital erreicht ist. Die Stiftung denkt also über den Tellerrand hinaus.

Der Stiftungszweck aus der Satzung lautet wie folgt:

"Zweck der Stiftung ist die Organisationen zu fördern und zu unterstützen, die die Rettung von Menschen in Lebengsgefahr aus unterirdischen Hohlräumen zum Ziel haben."

Im Gegensatz zu den meisten anderen Stiftungen werden die Zustifter ab einem bestimmten Betrag an unserem Kuratorium beteiligt. Das Kuratorium beschließt jedes Jahr über die Verwendung der Vermögenserträge im Rahmen des Stiftungszweckes. Damit haben Sie die Möglichkeit sich direkt an den Entscheidungen zu beteiligen - wenn sie wollen.

 

http://www.stiftung-höhlenrettung.de